FAQ - Frequently Asked Questions

Wofür braucht man Schallabsorber?

Die Hauptfunktion unserer Produkte besteht darin, Schall in einem Raum zu absorbieren, um Sprache verständlicher zu machen und die Klangatmosphäre harmonisch zu gestalten. Dies wirkt sich tatsächlich auch auf die zwischen den Räumen übertragene Schallmenge aus. Erstens ist der Raum leiser und zweitens werden Resonanzen bei bestimmten Frequenzen gestört. So helfen unsere Paneele tatsächlich auch bei ihrem Problem.


Was sind die Faktoren, die die Nachhallzeit im Raum beeinflussen? Welche Elemente spielen bei der Schallabsorption in einem Raum eine Rolle?

Es gibt grundsätzlich drei Faktoren, die die Nachhallzeit in einem Raum beeinflussen. Es ist die Größe des Raumes, das Material (Wände, Boden, Decke), aus dem der Raum besteht, und die Einrichtungen.


Wo ist die optimale Stelle für die Installation der Schallabsorber?

Eine genaue optimale Stelle für einen Schallabsorber gibt es nicht. Dadurch, dass sich der Schall in alle Richtungen verbreitet, ist es gut, Schallabsorber in einem Raum gleichmäßig zu verteilen.


Was ist die Nachhallzeit?

Schall breitet sich aus wird reflektiert die Summe aus allen diesen Reflexionen ist die Nachhallzeit. Zu hohe Nachhallzeiten verschlechtern die Sprachverständlichkeit. Wie lange wird ein Ton gehört obwohl gar kein Ton mehr erzeugt wird.


Eignen sich die Schallabsorber auch zur Schalldämmung bzw. Isolation?

Die Paneele helfen dabei die Nachhallzeit in dem Raum in dem sie installiert sind zu reduzieren. Damit wird der Raum insgesamt beruhigt. Allerdings sind zur echten akustischen Isolation zwischen Räumen bauliche Maßnahmen wie dickere Wände (Vorsatzschalen) und dickere Türen notwendig.


Was ist der Unterschied zwischen Brushed Pro und Classic Pro?

Zwischen unseren zwei Stoffarten gibt es relativ wenig unterschied. Unser Brushed Pro Stoff ist auffälliger, hat eine Leinenartige Struktur und hat intensivere Farben. Deshalb sind, mit Brushed Pro bezogene Akustikpaneele, nicht nur für die Schallabsorption geeignet, sondern auch für ästhetische Dekoration geeignet. Dieser Stoff hat auch eine höhere Schalltransparenz, was zu einer leicht besseren Schallabsorption im höheren Frequenzbereich von >15kHz.

Der Classic Pro Stoff ist unauffälliger, glatt und eher für den Hintergrund eines Raumes geeignet.

Beim "Brushed" Stoff handelt es sich um einen leinenartigen Stoff mit einer prominenten Struktur, während der "Classic" Stoff sehr viel feinmaschiger gearbeitet ist. Der "Brushed" Stoff eignet sich zumeist mehr, um Akzente im Raum zu setzen, während der "Classic" Stoff geeignet ist um den Absorber in den Hintergrund zu integrieren.

Der Bezug hat einen Einfluss auf die Wirkung des Absorbers. Für den Bezug werden deshalb Stoffe bevorzugt, welche eine hohe Schalltransparenz aufweisen. Damit wird sichergestellt, dass die Schallwellen möglichst ungehindert in den Schallabsorber eindringen können und dieser dadurch optimal wirken kann. Der Einfluss besteht besonders bei höheren Frequenzen.


Worin besteht der Unterschied zwischen einer bündigen bzw. einer abgehängten Deckenmontage?

Der Unterschied zwischen den beiden Montagevarianten liegt darin, dass die hängende Version etwas effektiver absorbiert als die, die direkt an der Montagefläche befestigt ist. Wir haben zu dem Thema Tests durchführen lassen. Besonders in den tieferen Frequenzen zeigt sich beim Hängen mit 20cm eine Verbesserung der Effektivität.


Was ist der Unterschied zwischen magnetischer Befestigung und Seilbefestigung an der Decke?

Die magnetische Befestigung besteht aus zwei Magneten und zwei Filzgleitern. Diese werden in die Decke montiert und der Absorber ganz einfach angehängt. Durch diese Art von Befestigung entsteht kein Leerraum zwischen der Decke und dem Absorber.

Bei der Seilbefestigung wird der Absorber durch zwei Seilen von der Decke befestigt. Hier anders als bei der magnetischen Befestigung entsteht hier ein Leerraum zwischen der Decke und dem Absorber, was für die Schallabsorption im Raum gut ist. Für die optimale Absorption durch unseren Deckenabsorber empfehlen 20cm Abstand zwischen dem Absorber und der Decke. Dies führt zu einer leicht besseren Schallabsorption in tieferen Frequenzen.


Ist Glasfaser schädlich?

Glasfaser ist grundsätzlich für einen Menschen nicht schädlich und auch nicht brennbar. Die einzige Gefahr, die bei Glasfaser besteht, ist bei der Bearbeitung.


IWelche Rolle spielen Tiefe Töne in der Raumakustik?

Tiefe Töne (speziell in Raumecken) sind immer die größten Problemquellen in der Raumakustik. Wegen der hohen Wellenelänge lassen sie sich nicht leicht absorbieren (sehr dickes und schweres Material ist nötig) und zudem strahlen sie eher Kreisförmig anstatt gerichtet aus. Unsere Paneele sind so konzipiert, dass sie möglichst harmonisch über alle Frequenzbereiche bis zu möglichst tiefen hin absorbieren. Allerdings ist der Wirkungsgrad bei den tiefsten Pianotönen nicht mehr so gut wie in allen anderen Bereichen. Ein akustischer Trick, den ich für Ihr Konzept empfehlen würde, kann aber die Wirksamkeit in den Tiefen erhöhen: Die Paneele mit Abstand zur Montagefläche montieren, bspw. von der Decke abgehängt. Wir haben Tests anfertigen lassen die den Unterschied zwischen direkter und distanzierter Montage (20cm) zeigen. Ich hänge ihnen die Ergebnisse an.


Ist es möglich die Akustikpaneele auch im Badezimmer/Nassräumen zu nutzen, oder gibt es Einschränkungen aufgrund der Feuchtigkeit?

Ja! Unser Absorptionsmaterial, der Unterbezug und der Holzrahmen sind für Nassräume geeignet. In feuchten Räumen ist ein waschbarer Bezug für unsere Paneele zu empfehlen.


Kann man Silent4 Schallabsorber an Deckenschrägen montieren?

Für Dachschrägen bieten wir ein Befestigungssystem an, welches sich aus Komponenten der Wandbefestigung und Komponenten der Deckenbefestigung zusammensetzt. Die Oberseite des Absorbers wir mit einem Schraubenhaken befestigt, während die Unterseite des Absorbers mit einem Magneten an der Wand gehalten wird. Der Absorber kann so bei der Montage an der Oberseite eingehängt werden und wird dann nurmehr an den Magneten angedrückt. Diese Kombination ist notwendig, da bei einer Befestigung mit lediglich Magneten, die Absorber von den Magneten abrutschen (Die Magneten sind darauf ausgelegt, hohe Zugkräfte aufzunehmen). Spezielle Rigips-Dübel zu Anbringung des Schraubenhakens und des Magneten sind im Lieferumfang nicht enthalten.


Wie lang ist die Zustellungszeit?

Die Lieferung innerhalt Österreichs und Deutschlands dauert ca. 2-3 Werktage. International kann die Zustellungszeit variieren.


Wie kann man die Akustikpaneele montieren?

Das Montagematerial wird mit den Absorbern mitgeliefert. Wir bieten unterschiedliche Montagevarianten an. Eine Wandmontage und zwei Varianten zur Deckenmontage. Bei der Deckenmontage mit Seilen werden die Absorber 20 cm von der Decke abgehängt, das führt zu einer verbesserten Schallabsorptionscharakteristik in den Bassfrequenzen. Bei der Deckenmontage mit Magneten liegen die Absorber direkt an der Decke an.